Herzlich Willkommen auf unserer 3. Seite


Hier möchten wir Ihnen die Videoproduktionen vorstellen, die besonders begehrt und beliebt bei den Zuschauern sind. All diese Filme werden im Kleinen Kursaal von Wangerooge vorgeführt.

Der neue Film, welcher ab dem 20. Juni im Kleinen Kursaal gezeigt wird, heisst: DER STRAND IST WEG! Er befasst sich mit dem Abbau des Badestrandes, daß nach der Hauptsaison anläuft. Wie z. B. Wegräumen der Strandkörbe, Abbau der Duschen, Treppen, Badeumzäunungen und vieles mehr. Er zeigt aber auch, wie Sturmfluten den Sand in den Wintermonaten fortspülen. Dieser Sand wird dann im Frühjahr wieder herbeigeschafft. All das und einiges mehr zeigt dieser Film, der ca. 40 Minuten dauert.


Hier bauen Mitarbeiter der Kurverwaltung gerade die Spielgeräte ab.



Der ältere Film heisst: Abenteuer Inselleben. Er soll dem Zuschauer deutlich machen mit welchen Schwierigkeiten man auf einer Insel zu kämpfen hat. Z. B. Die Inselfeuerwehr ist auf sich alleine gestellt, da natürlich keine andere Wehr ihr zu Hilfe eilen kann. Wie gelangt der Müll zum Festland? Wie kommen sperrige Güter und andere Sachen zur Insel? Welche Aufgaben hat die Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger? Wie eingeschränkt ist die Inselversorgung im harten Winter? Woher bekommen wir das Trinkwasser? Wie erhält Wangerooge seinen Strand zurück, den sie durch Sturmfluten alljährlich verliert? Das und vieles mehr wird aber nur noch ab und zu um 20.00 Uhr im Kleinen Kursaal gezeigt. Dauer des Films: ca. 45 Minuten.





.





Seite 1

Seite 2